#Artikel146 ¡umsetzen!? | Wie #Freimaurer merkten, daß sie Unfreier nicht sein können! #BockUffnBlog

#BockUffnBlog | Blog mit Bock •

Freimaurer wenden sich an die Öffentlichkeit, über eine Logen unabhängige Internetseite! Warum haben wir keine Verfassung, obwohl unser Grundgesetzes das empfiehlt?


View original post

BLM, Schwarze wollen die Statuen von Jesus niederreißen: “Es ist ein weißes Symbol des Suprematismus”.

Indexexpurgatorius's Blog

“Jesus hatte einen dunklen Teint, die Statuen sind ein Symbol der Supremacisten”. Aus der Bewegung kommt die Schockanforderung: alle Statuen Jesu zu zerstören.

So dunkel wie Hannibal. Wie ein Jude heute. Das ist nicht dunkler als ein Mittelmeer Bewohner. Immer daran denken: Die Küste Nordafrikas war Weißafrika für Rom. Es wurde nach der arabischen Eroberung “vernachlässigt”.

Es ist offensichtlich, dass dies das ultimative Ziel der BLM Terroristen ist. Würden sie es schaffen, dann würden sie die Krone der Idiotie aufsetzen, indem sie einen von ihnen zu ihrem Stellvertreter Christi auf Erden ernennen.

Eigentlich haben sie Recht. Unsere Statuen sind alle eine Form des weißen Suprematismus. Wann wird einer von Ihnen überhaupt in der Lage sein, Michelangelos Pietà zu konzipieren? Sie hassen uns, weil Sie niemals so sein können wie wir.

.
.
.

Wir befinden uns im schwierigsten Moment, um den unabhängigen, ehrlichen und patriotischen Journalismus von Indexexpurgatorius weiterzuführen. Wir…

View original post 239 more words

Wo rennt die Menschheit hin? Teil 2

ddbnews.wordpress.com

Fortschritt?

Gehen wir doch mal weiter in Gedanken zum Fortschritt.

Vor mehr als 80 Jahren rannten den Deutschen einem Führer hinterher, der ihnen sagte, das sie denken und sagen dürfen und wie sie handeln sollen. Hat sich seit dem etwas geändert oder gab es darin Fortschritt?

Bis vor rund 60 Jahren wurde von einer Kanzel aus den Menschen erzählt, was sie glauben sollen. Heute wird das “Glaubensollen” aus einem flachen Kasten, der in so ziemlich jedem Haushalt im Wohnzimmer steht oder an der Wand hängt. Da sieht und hört man auch sogenannte Sprecher, welche sagen: “Bitte glauben Sie mir”. Ist das der Fortschritt?

Dann die Sache mit dem “Wachstum” der Wirtschaft. Schon jetzt wird mehr produziert, als verkauft wird. Schaut euch doch mal die Autohäuser an, die sind bis an den Rand voll mit Neuwagen. Auf jede verkaufte Karre kommen noch 5-8 die auf Halde stehen. Oder eure Handys, da…

View original post 292 more words

Wo rennt die Menschheit hin? Teil 3

ddbnews.wordpress.com

Einheitsbrei = Fortschritt?

Es soll der einheitliche Mensch “geschaffen” werden. Intelligent genug um zu arbeiten, aber zu dumm, nachzuforschen und zu verstehen, was wirklich im Hintergrund läuft. Die Menschheit lässt sich das auch brav gefallen. Das ist Fortschritt??

Dazu bedient man sich mehrerer Dinge. Zum einen die vielgerühmte sexuelle Freizügigkeit. Jeder soll mit jedem poppen. Sex soll mit allem und jedem erlaubt sein. Ob mit Kindern, mit Toten, mit Tieren, egal. Schon im Kindergarten wird mit dem darauf gerichteten “Training” begonnen! Das nennt man dann auch “Fortschritt”…

Das verdrehte Darstellen der “Verständigung der Völker”, in dem man offen alle Völker vermischt und somit die jeweiligen Völker, mit all ihren Eigenschaften ausdünnt. In diesem Zusammenhang wird auch jegliches gesundes nationales Bewußtsein, als Rassismus, als Rechts bezeichnet. Alle sind gleich. In jedem Volke sind Eigenschaften verankert, welche anderen Völkern nützen. Die arabischen Völker beherrschen die hohe Kunst des Teppichknüpfens zum Beispiel. Davon…

View original post 196 more words

Wo rennt die Menschheit hin? Teil 1

ddbnews.wordpress.com

Gedanken zum Fortschritt

Was ist Fortschritt? Im eigentlichen Sinn des Wortes Ein Fort- oder Voranschreiten, ein Weitergehen. Und woran misst man das? Man sagt uns, am technischen Fortschritt? Und das war’s? Nur am technischen Fortschritt? Was ist mit dem Voranschreiten des Menschen, seiner geistigen Fähigkeiten?

Doch betrachten wir mal die vergangenen rund 200 Jahre. Da hat sich technisch und industriell viel getan. Vor allem, wenn es um Vernichtung geht! Vom ersten Bronzeschwert, zum Kampf Mann gegen Mann, bis zum Maschinengewehr sind fast 5.000 Jahre vergangen. Nun ist einer in der Lage, ein paar Dutzend zu töten. Dann die Entwicklung in der Kriegsmaschinerie, Massentötungswaffen gibt es immer mehr und immer genauere. Denkt mal an die Kernspaltung, von der Entdeckung dieser bis zur ersten Atombombe ca. 50 Jahre. Ein Knopfdruck und Hunderttausende sind sofort weg, Millionen verrecken langsam und elendig, sogar über Generationen.

Ist das Fortschritt??

Um 1900 lebten ca. 1 Milliarde…

View original post 118 more words

An alle Moorhühner und Teletubbies

ddbnews.wordpress.com

Die Schauspieler schreiben uns weiter ihre Kontaktbeschränkungen vor

Bis zum 29. Juni 2020 bleiben Kontaktbeschränkungen “vorgeschrieben”! Wobei jetzt ja bis maximal 10 Personen zusammen sein dürfen: ABER MIT ABSTAND BITTE!!!

Aber der kleine König von Bayern hat uns ja gesagt. “DAS WAR NUR EIN TEST” und hält sich vor Lachen den Bauch. Er hat ja auch recht, wenn man sieht wie die meisten sich ganz brav an das halten was man ihnen vorschreibt. Aber wäre es nicht so todernst, man könnte wirklich drüber lachen.

ABER LEUTE… ES GEHT UM LEBEN UND TOD. Wobei es ist in jedem Fall ein Tod ist. Wer geimpft und dann balla-balla in der Birne rumläuft, lebt sowieso nicht mehr. Genmanipulierter Impfstoff, damit ihr schön qualvoll verreckt. Und ihr macht brav mit und klatscht Beifall……

Seid ihr wirklich das, was man auf dem Bild sieht??? Blödgeimpft aber happy??? Ganz ehrlich, wenn unser Schöpfer sich von dem…

View original post 107 more words

Brauchen die Deutschen doch einen Kaiser? Teil 1

ddbnews.wordpress.com

Einen anderen Führer oder sonstige grüne Männchen?

So sieht es aus, wenn man sich so umhört. Entweder sie wollen eine “neue” Partei wählen, oder den Kaiser ausbuddeln. Oder es sollen grüne Ausserirdische mit lila Fühler am Kopp kommen. Hauptsache die Deutschen müssen keine Eigenverantwortung übernehmen….

Ja, die Sache mit der Verantwortung….. Es macht den Eindruck, als geben die Deutschen gerne die Verantwortung für sich und ihre Nächsten ab. Zumindest meinen die meisten das zu können. Aber… FEHLANZEIGE, ihr lieben Deutschen, auch wenn ihr folgsam den Maulkorb tragt, den Nachbarn verratet. JEDER trägt für ALLES was er tut und auch NICHT tut die Verantwortung!

Wenn Du morgens mit dem linken Fuß zuerst aufstehst und dabei den kleinen Zeh am Bett Dir stößt, nicht das Bett trägt die Verantwortung dafür, sondern Du, denn Du bist “eigentlich” das lebendige Wesen.

Und wenn diese Politikselbstdarsteller sich die Taschen voll machen, nur Mist bauen, Raute…

View original post 126 more words

¡ Dear Mr. President Trump !