Das in den USA und in Europa über COVID-19 gesehene „Kriegsrecht“ ist die größere Bedrohung

Dirty World

Der Gouverneur von NYC, Andrew Cuomo, hat in der New York Times eine Stellungnahme verfasst, in der er Präsident Donald Trump bittet, das Kriegsrecht zu erlassen.

von Aaron Kesel

In der Zwischenzeit haben andere Staaten bereits schockierende Kriegsrechtsmaßnahmen ohne eine offizielle Erklärung ergriffen und damit unsere potentiell verfassungswidrige Zukunft unter der Furcht vor dem Coronavirus aufgezeigt, das wahrscheinlich nicht verschwinden wird, wenn die Pandemie abgeklungen ist.

Überall in den USA scheint es diesen neuen Trend zu geben – Militär und Polizei handeln jetzt, als ob wir unter Kriegsrecht stünden, ohne dass eine formelle Erklärung darüber abgegeben wird.

Hier haben wir jedoch den Gouverneur von NYC, Cuomo, der Trump bittet, das Kriegsrecht im Wesentlichen zu erklären, indem er das Militär für die COVID-19-Pandemie einsetzt und die Abschaltungen föderalisiert.

“Die Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus ist eine Funktion der Prüfung und Reduzierung der Dichte öffentlicher Versammlungen. Daher müssen Sie zunächst die Food…

View original post 680 more words

One thought on “Das in den USA und in Europa über COVID-19 gesehene „Kriegsrecht“ ist die größere Bedrohung

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s