Linke machen BILD,Sarazzin(SPD) & Kapitalismus für Massaker in Hanau mitverantwortlich!Vater wird als Beschuldigter geführt

Lügenpresse Fake News & Co.

Diesen Artikel der am 20.2.2020 eingestellt wurde fand ich hier
http://antifadueren.blogsport.de/2020/02/20/hanau-attentaeter-als-buergerlicher-ideologe/
Aber er ist auch hier zu finden mit dem Hinweis Ausgabe vom 21.2.2020.
https://www.jungewelt.de/artikel/373055.irre-wie-der-kapitalismus.html
Schreibt die Antifa Düren etwa für die Junge Welt?

Darin macht man Boulevardzeitungen und den Kapitalismus zum schuldigen “Er(Rathjen) erweist sich darin als gelehriger Schüler des Boulevards,als treuer Zögling der Kapitalideologen”
und meint der Täter sei NICHT verrückt “Tobias Rathjen, der mutmaßliche Attentäter von Hanau, soll ein Verrückter, ein psychotischer Fall sein…Damit tut man ihm unrecht.” gewesen.Nun ja,vielleicht glauben diese Linken auch an Zeitreisen und Gedankenkontrolle.

Prof. Dr. med. Dipl.-Psych. Wolfgang Meins Neuropsychologe,Arzt für Psychiatrie und Neurologie und apl. Professor für Psychiatrie ist da anderer Meinung:
https://www.achgut.com/artikel/offener_brief_an_den_generalbundesanwalt_dr._peter_franke_zum_attentat_von_

Das sie weder das Manifest des Täters noch Sarazzin(denn der ist eindeutig gemeint)gelesen haben merkt man an diesen Sätzen “Diese steile These eines angeblich angeborenen Mangels hatte seinerzeit einen Berliner Finanzsenator zum Multimillionär gemacht – seine Werke wurden…

View original post 564 more words

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s