Kemmerich ist das Ibiza Deutschlands

Schreibfreiheit

Die Bürgerlich-Konservativen haben ihren ideologischen Kampf gegen den Marxismus-Leninismus in allen seinen stalinistischen, RAF-terroristischen, islamophilen, antisemitisch-antizionistischen, internationalistischen und last, but not least, grünen Ausformungen aufgegeben. Längst hat man vergessen, was Freiheit, was das christliche Menschenbild in seiner Eigenverantwortung im Gegensatz zum sozialmarxistischen Allversorgungswahnsinn für alle Bürger der Welt, zur grün-totalitären Planwirtschaft und der Massenansiedelung archaischer Völker bedeutet.

(Ehemals) Bürgerliche Parteien haben ihre Bürgerlichkeit abgelegt. Sie haben sich dem nihilistischen, globalgutmenschlichen, schwulen und lauwarmen Zeitgeist hingegeben, in liebes- und anerkennungs-süchtige, narzisstische Abhängigkeit der längst unterwanderten Medien begeben, die auf sie wirken, wie Drogen.

Was übrigbleibt, ist rein machttaktisches Verhalten. Das führt zur Vergleichbarkeit der Vorgänge in Deutschland mit jenen des Ibiza-Skandals in Österreich. Sowohl im Vorgang, der Ursache und den Konsequenzen.

In beiden Fällen ist man in die Falle getappt. Im Krieg muss man die Schwächen des Feindes kennen, und ihn dann aufreiben. Linke Medien, der deutsche und österreichische Staatsfunk beherrschen…

View original post 400 more words

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s