„ICH HABE NICHTS ZU VERBERGEN.“

ddbnews.wordpress.com

Was für ein Blödsinn!!! Dieses „Sprichwort“ hört man fast täglich, so unreflektiert es genutzt wird, so hartnäckig hält es sich. Schrecklich. Man hat keine Lust mehr auf nichts bringende Diskussionen mit medial verbrannten Zombies und deren strengen Ansichten auf ihre Top Model- , Dschungel Camp- und Harz IV TV geprägten Ansichten auf unsere Welt.

Erst denken dann reden, alles andere ist maßlose Zeitverschwendung. „Ich habe nichts zu verbergen“ ist viel, nur nicht zutreffend:

1. Naiv: Einzelne Informationen über EUER LEBEN wie Geburtsdatum oder Hobby mögen harmlos sein. Eine Ansammlung dieser Daten (z.B. aus Facebook, Amazon, Ebay, Instagram, Google u.v.m.) wird von Unternehmen genutzt um Profile über euch und euer Verhalten zu konstruieren, um z.B. mit gezielten Werbungen euer Kaufverhalten vorauszusagen und zu manipulieren. IHR SEID DAS PRODUKT!!!! Glaubt ihr nicht? Jeder von euch hat bestimmt schon mal im Netz gesurft und sich darüber gewundert wieso er oder sie plötzlich etwas…

View original post 424 more words

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s